Mission gesunde Tierzähne

 / Mission gesunde Tierzähne

Mission- endlich gesunde Tierzähne!
Wissenschaft & Natur- auch für Tiere!

Recht aufs Gesundsein! – haben auch unsere
Tiere. Dies heute umzusetzen, ist einfach.
Mit Natur! – moderne molekulare Technologien
machen es heute möglich.
Ohne Aufwand können wir unsere Tiere vor
Krankheiten schützen, an denen kein Tier mehr
leiden oder sogar sterben muss.

Die Ursache  muss weg!  dann haben Krankheiten
– wie Herzschwäche, Niereninsuffizienz, Lungen-
entzündung, Darmprobleme, Gelenkschmerzen
und viele andere keine Chance.

Doch wie vor 1000 Jahren! – glauben wir  immer
noch – Zahnstein macht Zähne krank.
Ist er dick genug? –  dann erst muss er weg!
Doch Zahnstein ist nur Unterschlupf für Bakterien.

Trotz  Goldstandard mit der mechanischer Reinigung
der Mundhöhle- wachsen die Dentalprobleme der Tiere.

Studie (40.000 Hunde): Zahn- und Munderkrankungen
beginnen schon ab 2 Jahren. Mit 6 Jahren haben fast
alle Paradontitis und Entzündungen. Dazu kommen sehr schmerzhafte Erkrankungen – oft zu spät entdeckt.

Innovation für endlich gesunde Zähne!
Kraft der Natur! – aktiviert für
artgerechte &  wirksame Tierzahnpflege!

 

Biofilm- Management! – ist das Zauberwort der
Zahnmediziner. Plaquebakterien reduzieren!
Die Mikroflora der Mundhöhle in Balance gehalten –

dann löst sich auch der Zahnstein ab. Entzündungen
können nicht entstehen.

Ohne Antibiotika! – das ist  weltweit innovativ!

Wissenschaftlich nachgewiesen! – der Peptidkomplex
CPP- ACP im Hüttenkäse ist  Star der oralen Mikrobiologie.
In über 45 Studien: – so sind Plaquebakterien chancenlos!

Artgerecht  &  alltagstauglich-
dann funktioniert  Tierzahnpflege!  

Natürlich antibakteriell! –  das nutzen die Menschen
schon ewig. Quarkwickel sind heute noch allen
bekannt.

10 Jahre Forschung! –  brauchte es dann doch noch,
um die optimale Kombination der Vitalstoffe für
die Balance der Mikroflora der Mundhöhle zu finden.

Innovativ! – war die Umsetzung in  wirksame –
artgerechte und alltagtauglich Zahnpflege.

Dabei wird die natürlich antibakterielle Wirkung
des Hüttenkäse von allen natürlichen Vitaminen
und Mineralien unterstützt. Sie stärken das Immun-
system in der Abwehr gegen  paradontopathogene
Bakterien.

Ohne Nebenwirkungen können alle Tiere – auch

Kranke und Allergiker mit QCHEFS  Zähne putzen.

Einzigartiger Mehrwert:  der Phosphatpuffer und

damit die Schutzfunktion des Speichels wird gestärkt.

Die Zahnumgebung wird mit Hydroxylapatit versorgt.
So wird  der Zahnschmelz remineralisiert.

Spezielle Konsistenzen! – in dieser Vielfalt  finden alle

Hunde und Katzen ihre Lieblingszahnpflege!

Übrigens: Tiere können den Geruch in ihrer Mundhöhle
mit dem Jacobsorgan riechen. Jetzt wissen Sie, warum
Hunde saubere und gesunde Zähne lieben. Sie putzen
gern  Zähne – am besten artgerecht und lecker!

# Mission gesunde Tierzähne! 

Mehr Unglaubliches & Interessantes
unter: www.qchefs-dental.de

Machen Sie mit! –  mit nur 1 Klick zu Ihrem besten
Tierfreund! So verbreitet sich neue Wissenschaft
schnell zum Wohle der Tiere! – und das macht  auch
uns Menschen glücklich.
Vielen Dank!

Ihre Anke Domaske
Mikrobiologin